Home

131016_Martina_Plag_Endauswahl_08 (2 von 6)Die WBL – aktiv, persönlich, werbefrei

Die WOMEN’s Business Lounge ist ein 2010 gegründetes Netzwerk für Frauen aus der Metropolregion Hamburg. Sie bietet aktiven Frauen eine Plattform, um sich zu vernetzen und gegenseitig zu unterstützen. Als Beraterin, Coach und im Ehrenamt hat Martina Plag immer wieder erfahren, wie wertvoll und hilfreich Kontakte sind. Mehr

Donnerstag, 31. August 2017, 19:00 Uhr WBL-Networking-Table
Members only: Beim beliebten Format „WBL-Networking-Table“ steht ein intensiver Austausch mit allen Teilnehmerinnen im Mittelpunkt. 16 WBL-Mitglieder stellen sich anhand eines Leitthemas vor. So ergeben sich für jede der Teilnehmerinnen 15 vertrauensvolle Business-Kontakte.
Wir lernen von Erfolgsgeschichten und unterstützen uns bei Herausforderungen und Hürden. Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt. Alle Details und die Anmeldung finden Sie hier
PS. Sicher haben Sie Verständnis, dass wir WBL-Gäste nur auf die „Ersatzbank“ setzen können. Aber wir freuen uns über jede Frau, die unsere Networking-Plattform mit einem Beitrag von € 59,-, jährlich durch eine Mitgliedschaft solidarisch unterstützt. Dass Sie dadurch auch Vorteile haben, steht hier.

Donnerstag, 7. September, 18:15 Uhr WBL unterwegs – der grüne Teil der HafenCity
Gemeinsam wollen wir den neuen und grünen Teil der HafenCity rund um den Lohsepark erkunden. Um 18:15 Uhr treffen wir uns am 7. September zu einer rund 1,5 stündigen Führung. Im Anschluss wollen wir ins NENI, dem Restaurant mit orientalischer Küche im 25hours Altes Hafenamt einkehren.
Wer mit möchte, schreibt uns eine kurze Mail an service@wbl-hamburg.de. Bitte vermerken Sie auch, ob Sie anschließend für Speis und Trank mit ins NENI kommen. Wir reservieren dort einen Tisch.

Rückblick 13. Juli: WBL-Sommerevent
Ricarda Huch, die sich mit Haltung der Vereinnahmung durch die Nationalsozialisten  widersetzte, Claire Waldorf, eine Gelsenkirchenerin, die mit Chupze „Ich bin eine Original Berlinerin“ zu ihrer Marke machte, und wie man mit Seneca gelassen über eine falsche Strumpfhosenfarbe hinwegsehen kann – das waren u.a. die Themen von Meike Zöger, Literatur@work, bei ihrem Vortrag beim WBL-Sommerevent. Und wenn es bei uns sonst auch sehr lebhaft zugeht, herrschte beim Vortrag von Meike Zöger fast atemlose Stille, so gebannt folgten rund 30 Teilnehmerinnen dem Vortrag.
Dazu gab es eine köstliches Essen und den netten Service von Nissi und ihrem Team und die berührenden Klavierstücke von Andrea Benecke – es war ein wunderbarer Netzwerkabend. www.meikezoeger.de www.nissis-kunstkantine.de

Rückblick WBL-Netzwerkabend mit Weinprobe im Juni
Michaela Ammermann, gelernte Köchin und Inhaberin von „Hafencity-Wein“ hat uns beim WBL-Netzwerkabend vier köstliche Weine vorgestellt.
„Hafencity-Wein“ ist kein Ladengeschäft, Michaela Ammermann versorgt ihre Kunden direkt aus dem Weinkeller mit tollen Weinen kleiner Winzern zu erstaunlich angenehmen Preisen.
Die Weinprobe fand im SMEG Flagshipstore in der ABC-Straße statt. SMEG kennen viele vielleicht durch die besonderen Kühlschränke. SMEG, ein italienisches Familienunternehmen, richtet aber auch ganze Küchen ein und hat seine ursprüngliche Expertise bei Gasherden. Vor Ort konnten wir das ganze Sortiment kennenlernen und auch einen Dolce & Gabbana Kühlschrank bewundern. www.hafencity-wein.com

Praxisbericht aus Coaching und Mediation – von Martina Plag
Wie damals in der Coaching Ausbildung angekündigt: Jeder Coach findet seinen Stil, das was ihn antreibt und seine Klienten.
Für mich stehen Strategie und ein beratender Ansatz im Mittelpunkt. Zu mir kommen Menschen, die sich beruflich neu positionieren wollen oder müssen oder eine schwierige Situation klären wollen. Mehr

 

 
Logo_20150421_WBL

Angebote von WBL-Mitgliedern – aktuell:

WBL-Mitglied Gudrun Leopold ist Projektleiterin beim Kinderradio „Haste Töne”. Vor allem Kinder aus benachteiligten Stadtteilen haben hier die Chance sich zu verwirklichen. Wie alle sozialen Projekte steht und fällt das Ganze mit der Finanzierung. Gudrun hat auf Betterplace eine Spendenaktion gestartet. Wer dieses tolle Projekt unterstützen kann (es gibt auch eine Spendenbescheinigung), kommt hier auf die Plattform. Infos zum Kinderradio gibt es hier.

WBL-Mitglied Gabriele Ingwersen vermietet eine schöne Wohnung auf Mallorca mit direktem Zugang zum Meer mehr

Bitte mal nachdenken: Ein WBL-Mitglied, Leiterin der Auftragsabwicklung eines internationalen Industrieunternehmens, sucht eine neue Herausforderung als Führungskraft und bei der Betreuung internationaler Kunden. Für weitere Informationen bitte melden.

Bitte mal schauen: Für alle die Haus, Wohnung, Büro oder Kanzlei umbauen oder modernisieren wollen: WBL-Mitglied Kirsten Thomsen-Schönhoff, Inhaberin von Concept & Bauen hat eine neue Homepage

Lesen Sie auch frühere Beiträge