Home

131016_Martina_Plag_Endauswahl_08 (2 von 6)Herzlich willkommen!

Die WOMEN’s BusinessLounge ist ein 2010 gegründetes Netzwerk für Frauen aus der Metropolregion Hamburg. Sie bietet aktiven Frauen eine Plattform, um sich zu vernetzen und gegenseitig zu unterstützen. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind! Mehr…
Herzlichst, Ihre/Eure Martina Plag

Tipp: Sabrina Seewald hat sich getraut – und ihr Gewürzgeschäft eröffnet.
Hell und freundlich leuchtet der Laden, so dass man sofort aufmerksam wird. Mitten in der Schanze, in der Ludwigstrasse 10, liegt „Wohlempfinden Pur“. Unzählige Gewürze gibt es dort, alle zum selbst Abpacken. Das Ausmisten der Gewürzschublade, in der man ja gerne mal Schachteln mit Ablaufdatum 2013 entdeckt, kann also demnächst entfallen.
Fast alle Produkte stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. Auch Kräuter, Trockenfrüchte, Nüsse, Öle, Essige und eine kleine Auswahl schöner Geschenke finden sich. Wer in der Nähe ist, sollte einen Besuch also nicht versäumen! www.wohlempfindenpur.de/wohlempfinden-pur/home/

Die WBL besuchte Design Offices Hamburg am Domplatz
Seit 2010 bietet Design Offices flexible Arbeitsräume für kurz oder lang. Mittlerweile mit 9 Standorten in 7 Städten. Sie können ein eigenes Büro für einen Tag oder ein Jahr buchen, stundenweises in den offenen Areas arbeiten, Räume für Meetings oder Feiern buchen. Um alles andere, Technik, Kaffee, Catering kümmert sich „DO“. Mehr


Bericht WBL-Netzwerkabend 9. Mai
„Lebensenergie stärken, offen und zufrieden sein – durch Qigong“
Bei unserem WBL-Netzwerkabend im Mai  erläuterte uns Anne Keibel was Qigong ist und wie es wirkt. Geistiges verbindet sich dabei mit dem Körperlichen, so dass die Übungen nicht nur den Körper stärken, sondern auch intellektuelle und emotionale Ressourcen erschließen, in Balance bringen und bewahren. Im Anschluss an den spannenden Vortrag gab es praktische Übungen, die auch Unerfahreneren verblüffend leicht fielen.
Zum wiederholten Mal waren wir mit unserem WBL-Netzwerkabend bei der Ernährungsberatung Christiane Breuer. So konnten die anschließenden Gespräche bei köstlichem und gesundem Essen stattfinden. Dabei wurde auch der Wunsch nach Fortsetzung und regelmäßigen Qigong-Abenden geäußert. Vielleicht wird etwas daraus? Vielen Dank an Anne Keibel und Christiane und Peter Breuer.

WBD_2016_Dirk_Moeller-9271
Bericht vom 10. WOMEN’s BusinessDay in Hamburg
Mit einem zerbrochenen Zollstock fing es an, mit einem 1,80 Meter großen Hasen hörte es auf. Alle Details, Fotos und Programm hier

 

kirstenkahlerBericht Netzwerkabend mit Kirsten Kahler
„Journalisten sind wie Krokodile – man muss sie nicht lieben, aber füttern“

Nach 30 Jahren journalistischer Tätigkeit, davon viele Jahre live am Mikrofon bei NDR Info, weiß WBL-Mitglied Kirsten Kahler eine Menge zu berichten.
Beim WBL-Kaminabend erläuterte sie uns die Arbeitsweise von Journalisten und beantwortete kompetent jede Frage. Schnell entbrannte eine Diskussion über Inhalte und Wirkung von Berichterstattung in Hamburger Medien. Ein aktuelles Beispiel bot der Chemieunfall im Hamburger Hafen am Morgen des Tages. Es ging weiter mit den Informationen rund um den Rücktritt von Dietrich von Albedyll als Chef von Hamburg Tourismus bis hin zur Debatte um die Kosten der Verabschiedung des Chefs der   Hamburger Hochbahn Günther Elste. Mehr

 

Logo_20150421_WBLAngebote von WBL-Mitgliedern – aktuell:

WBL-Mitglied Gabriele Ingwersen vermietet eine schöne Wohnung auf Mallorca mit direktem Zugang zum Meer mehr

 


 

 

 


 

  Frühere Beiträge