Dienstag, 18. September 2018 ab 18:30 Uhr, Halle 13 „Intelligente Mobilität für Hamburg 2030“ Ein WBL-Netzwerkabend bei der Hamburger Hochbahn

Mit vier U-Bahn-Linien, 111 Buslinien und über 1.300 Haltestellen befördert die Hochbahn jeden Tag über 1,2 Millionen Fahrgäste, Tendenz steigend. Die Planung der neuen U-Bahn-Linie 5 oder die Anschaffung von Elektrobussen können die Hamburger/innen in den Medien mitverfolgen. Bei der Hochbahn wird jedoch bereits weiter gedacht und an einem Verkehrskonzept der Zukunft gearbeitet, das eine attraktive Alternative zum Individualverkehr bietet.
Die Kombination von klassischen Angeboten des ÖPNV mit weiteren Mobilitätsanbietern, wie Car-Sharing, Elektro-Shuttles und Sammeltaxen, inklusive der Erprobung des autonomen Fahrens, soll weiterentwickelt werden.
Wie die Hochbahn als Hamburgs größtes Verkehrsunternehmen ein intelligentes und attraktives Mobilitätsangebot für Hamburg plant, erläutert uns Claudia Güsken, Vorständin für Betrieb und Personal.
Wir freuen uns auf dieses exklusive Event und bedanken uns bereits jetzt für die Einladung.

Termin:          Dienstag, 18. September 2018, ab 18:30 Uhr

Ort:                 Hamburger Hochbahn AG, Halle 13, Hellbrookstraße 2, 22305 Hamburg, erreichbar mit der Linie U3 bis Saarlandstraße

Ablauf:           18:30 Uhr        Get Together mit Begrüßungsgetränk und Fingerfood

19:00 Uhr        Begrüßung, Vortrag „Intelligente Mobilität in Hamburg 2030“, Claudia Güsken, Vorständin Personal und Betrieb

Im Anschluss Zeit für Diskussion, Austausch, Vernetzung

21:30 Uhr        Ende der Veranstaltung

Anmeldung unter service@wbl-hamburg.de

Weitere Informationen jederzeit unter www.wbl-hamburg.de

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Ulrike Meyer: 040 37 49 94 10 oder service@wbl-hamburg.de

Das Kleingedruckte
Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt, es gilt die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen. WBL-Mitglieder werden bevorzugt berücksichtigt, freie Plätze vergeben wir gerne an Gäste. Wenn Sie trotz Anmeldung verhindert sind, sagen Sie uns bitte rechtzeitig Bescheid, damit wir Ihren Platz einer Interessentin zur Verfügung stellen können.
Wir behalten uns vor, die Veranstaltung aus wichtigen Gründen, die von uns nicht beeinflussbar sind, abzusagen.
Bitte beachten Sie: Während der Veranstaltung werden Fotos gemacht, die zur Veröffentlichung bestimmt sind.

Programm